ÜBER MICH


Sushma (Fernanda Lima)

Die Brasilianerin Fernanda Lima studierte Tanz u.a. an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Seit ihrer Jugend praktiziert sie verschiedene Meditations- und Achtsamkeitstechniken. Heute arbeitet sie, neben Yoga, als Tänzerin, Dozentin und Choreographin in mehreren, teilweise auch eigenen Projekten. Ihre Arbeit ist u.a. durch Yoga, Ayurveda und Body Mind Centering beeinflusst.
Die Neugierde, den Körper ganzheitlich zu erfahren, führten sie zu ihrer ersten Yogalehrer Ausbildung bei Openlotus in Köln, die sie 2011 abschloss. Seitdem bildet sie sich beständig in den Traditionen des Yoga weiter, 2012 im Bereich des Anusara Yoga (Immersion) und einem umfassenden Ayurveda-Training bei Komala Lyra.
“Yoga ist für mich eine Wissenschaft, in der Körper, Geist und Seele zum Einklang finden können. In meinen Stunden liebe ich es, eine positive Einstellung zu sich selbst zu motivieren und damit die Freude an Bewegung zu fördern und die Erfahrung der eigenen Lebensenergie zu wecken.”

 

BLOG

© 2014 ANTAR SUSHMA

ÜBER MICH